Das restaurant

Das Essen ist typisch romagnolisch. Die Produkte, die bei der Herstellung verwendet werden, spiegeln die Tradition des Unternehmens wieder: das steingemahlene Hartweizenmehl gibt der Piada, der hausgemachten Pasta und den Desserts einen unverwechselbaren Geschmack.

Olivenöl, Wein und Marmeladen sind hausgemacht.

Im Winter isst man in dem großen Bauernhaus, in drei großen Speisesälen, die mit Holzkaminen erwärmt werden.

Im Sommer kann man im Freien essen im Schatten der Bäume oder im Pavillon im Garten. Für die Kinder gibt es einen großen, sicheren Spielplatz mit Rutschen und Schaukeln.

Pasta und Piadina sind immer hausgemacht und werden aus unserem Mehl, das aus der Weizenmühle in dem antiken Ponte Messa stammt, hergestellt.

Sie werden unsere Gerichte genießen, in denen wir als einziges Gewürz unser extra feines Olivenöl verwendet haben.

Das Fleisch für die Vorbereitung der Vor- und Hauptspeisen stammt aus der Romagna und wird sorgfältig von unserem Küchenchef ausgewählt.

Und schließlich können Sie Desserts genießen, die von uns selbst produziert und mit unseren hausgemachten Marmeladen und Früchten zubereitet worden sind.

Für das, was wir nicht selbst herstellen können, wenden wir uns an andere Landwirte, die mit uns, die Sorge um die Umwelt und die Erhaltung der besten kulinarischen Traditionen unseres Landes, teilen.

 

Last Minute & Sonder Angeboten & Events
Agriturismo Le Calastre - Codice Fiscale: BNT NDR 58A18H 294G - Partita IVA:  04283080408 - Webdesign Wabisabi
Choose your language
DEUTSCH